ETUF: Letzte Stufe des Re-Designs

Im September 2014 wurde die letzte Stufe des Re-Designs eingeleitet, nachdem in den Vorjahren die Wasserführung auf der Anlage sowie die bisher unzureichenden kurzen Löcher in einen optimal zu spielenden und zu pflegenden Zustand gebracht wurden. Im Frühjahr 2015 soll das Re-Design abgeschlossen werden.

Die Grüns der Bahnen 3, 4 und 5 werden mit den gleichen hohen Qualitätsstandarts wie die bisher umgebauten Grüns zu Turniergrüns erweitert. Hinzu kommen je ein neues Pitching, Chipping, Grün und eine Verbesserung der Driving Range.

Damit dürfte der ETUF Essen ein Musterbeispiel für eine 9-Loch-Anlage im städtischen Bereich sein und den aktuellen Marktanforderungen optimal entsprechen.

2015-03-25T16:57:49+00:00 Oktober 9th, 2014|